Thun-Omelett

Thun-Omelett 1

Proteinreiches Omelett mit frischen Kräutern

 

NEU
24.90 inkl. MWST
NEU
1.40 inkl. MWST
NEU
14.90 inkl. MWST
NEU
29.90 inkl. MWST
NEU
24.90 inkl. MWST
NEU
16.90 inkl. MWST
NEU
19.90 inkl. MWST
9.90 inkl. MWST
Aktion
36.00 26.90 inkl. MWST
TOPSELLER
13.90 inkl. MWST
TOPSELLER
2.1926.40 inkl. MWST
TOPSELLER
34.90 inkl. MWST
24.90 inkl. MWST
100.50 inkl. MWST

Zutaten für das Rezept

Für 2 große Omeletts

Füllung:

  • 2 Dosen weißer Thunfisch (in Salzwasser)
  • 2 Eßlöffel gehackte Zwiebeln
  • 1 Eßlöffel fein gehackter Sellerie
  • 1 Teelöffel fein gehackte Petersilie
  • 1 Teelöffel Kapern, gehackt (nach Belieben)
  • Zitronensaft nach Geschmack

Omeletts: 

  • 6 große Eier
  • 60 ml Milch
  • Olivenöl zum Anbraten
  • ¼ Teelöffel feinkörniges Meersalz
  • Eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Tasse geriebener low-fat Käse

Zubereitung

  • Alle Zutaten für die Thun-Füllung in einer Schüssel mischen und beiseite stellen.
  • Für die Omeletts die Eier, Milch, Salz und Pfeffer gut vermischen.
  • Eine beschichtete Pfanne erhitzen und wenig Öl in die Pfanne geben.
  •  Die Hälfte der Omelett-Mischung in die Pfanne geben und gut verteilen.
  • Das Omelett beidseitig goldbraun braten.
  • Nun die Hälfte vom Käse auf das Omelett streuen und weiter braten, bis der Käse leicht geschmolzen ist.
  • Mit der anderen Hälfte der Omelett-Mischung gleich verfahren.
  • Die fertigen Omeletts auf einen Teller geben.
  • Zum Schluss die Thun-Füllung auf die Omeletts geben und einmal in der Hälfte falten.