Mit Avocado gefüllte Fleischbällchen

Mit Avocado gefüllte Fleischbällchen 1

Leckere low-carb Fleischbällchen mit Avocado-Füllung.

 

NEU
24.90 inkl. MWST
NEU
1.40 inkl. MWST
NEU
14.90 inkl. MWST
NEU
29.90 inkl. MWST
NEU
24.90 inkl. MWST
NEU
16.90 inkl. MWST
NEU
19.90 inkl. MWST
9.90 inkl. MWST
Aktion
36.00 26.90 inkl. MWST
TOPSELLER
13.90 inkl. MWST
TOPSELLER
2.1926.40 inkl. MWST
TOPSELLER
34.90 inkl. MWST
24.90 inkl. MWST
100.50 inkl. MWST

Zutaten für das Rezept

Für 12 große Fleischbällchen

  • 450g mageres Rindfleisch, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Ei
  • Eine Handvoll frische Petersilie, gehackt
  • Ein Spritzer Tabasco-Sauce
  • 1 Teelöffel feinkörniges Meersalz
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Belieben
  • ½ Avocado, geschält und in 12 Würfel geschnitten

Zubereitung 

  • In einer großen Schüssel Hackfleisch, Knoblauch, Ei, Petersilie, Tabasco, Salz und Pfeffer vermischen.
  • Die Mischung mit den Händen kneten, bis alles gut vermischt ist.
  • Mit einem gehäuften Esslöffel Fleischmischung und angefeuchteten Händen die Frikadellen formen.
  • Ein Würfel Avocado in die Mitte des Fleischbällchens drücken und verschliessen. So fortfahren, bis die ganze Masse aufgebraucht ist.
  • Einen Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Frikadellen etwa 6 Minuten goldbraun backen.
  • Alternativ kann man die Frikadellen auch im Ofen backen: Den Backofen auf 175 ° C vorheizen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen und leicht mit Olivenöl einfetten. Ungefähr 25 Minuten backen, dabei einmal wenden, bis sie goldbraun sind.
  • Heiß servieren!

Nährwerte: Eine Frikadelle liefert 103 Kalorien, 7g Fett, 1g Kohlenhydrate und 8g Eiweiß.