Frozen-Joghurt-Beeren-Riegel

Frozen-Joghurt-Beeren-Riegel 1

Genial einfache, proteinreiche Beeren-Riegel.

 

NEU
Bewertet mit 4.33 von 5
24.90 inkl. MWST
NEU
1.40 inkl. MWST
NEU
14.90 inkl. MWST
NEU
Bewertet mit 5.00 von 5
29.90 inkl. MWST
NEU
24.90 inkl. MWST
NEU
16.90 inkl. MWST
NEU
19.90 inkl. MWST
Aktion
112.15 89.90 inkl. MWST
9.90 inkl. MWST
Aktion
36.00 26.90 inkl. MWST
TOPSELLER
Bewertet mit 5.00 von 5
13.90 inkl. MWST
TOPSELLER
2.1926.40 inkl. MWST
TOPSELLER
Bewertet mit 4.80 von 5
34.90 inkl. MWST
10.90 inkl. MWST

Zutaten für das Rezept

  • Es wird auf eine konkrete Mengenangabe verzichtet, da sich die Zutaten nach Belieben sehr gut mischen lassen. Man kann die Riegel für eine Person oder auch für viele zubereiten. Wie viele Beeren man dazu geben möchte, ist auch Geschmacksache.
  • Griechischer Joghurt (low fat, ca. 200g – 500g, je nach Menge, die du zubereiten willst)
  • Beeren (Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren etc.)
  • Stevia, Honig oder Agavendicksaft zum Süßen
  • Vanille-Pulver

Zubereitung

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und grob vermischen.
  • Mischung in einen Kunstoffbehälter geben (evt. noch mit Backpapier oder Folie auskleiden).
  • Ins Tiefkühlfach geben, mindestens 3 Stunden – besser über Nacht – und gefrieren.
  • Nach Belieben in Riegel schneiden und geniessen.