Tomaten-Avocado Burger

Tomaten-Avocado Burger 1

Die perfekte gesunde Alternative zu normalen Hamburgern. Auch wenn dieser Burger, zugegebenermassen, von Hand nicht ganz einfach zu essen ist.

 

TOPSELLER
19.90 inkl. MWST
TOPSELLER
13.90 inkl. MWST
*Neuer Geschmack*
14.95 inkl. MWST
*Neuer Geschmack*
24.90 inkl. MWST
*Neuer Geschmack*
24.90 inkl. MWST
NEU
24.90 inkl. MWST
NEU
1.40 inkl. MWST
NEU
14.90 inkl. MWST
NEU
29.90 inkl. MWST
NEU
24.90 inkl. MWST
NEU
16.90 inkl. MWST
NEU
19.90 inkl. MWST
33.90 inkl. MWST

Zutaten für das Rezept

Für 4 Personen

  • 4 große Tomaten
  • 450 g Hackfleisch (Rind oder Pute)
  • 1 reife Avocado
  • 2 Esslöffel griechischer Joghurt
  • 1 Esslöffel Mayonnaise (low fat)
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Feinkörniges Meersalz
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 2 Teelöffel frischer Limettensaft
  • ¼ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel (nach Belieben)
  • Alfalfa Sprossen

Zubereitung: 

  • Die Tomaten halbieren, mit einem Löffel die Kerne entfernen.
  • Die Hälfte der Avocado in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken, bis die Masse fast glatt ist. Den Joghurt, die Mayonnaise, den Limettensaft und den Kreuzkümmel zugeben und alles gut mischen.
  • Die andere Hälfte der Avocado würfeln und einen ¼ Teelöffel Salz dazugeben. Gut mischen und unter die Joghurt-Mayo-Mischung ziehen.
  • In einer Schüssel das Hackfleisch mit ½ Teelöffel Salz, schwarzem Pfeffer und Chili-Pulver gut mischen.
  • Die Masse in 4 Portionen aufteilen und 4 gleich dicke und gleich grosse Burger formen.
  • Grill oder Grillpfanne auf mittlerer Hitze erwärmen. Die Burger ca. 3 Minuten (oder länger, je nach Vorliebe) auf jeder Seite braten.
  • In der Zwischenzeit eine beschichtete Bratpfanne leicht mit Olivenöl einfetten und bei mittlerer Hitze heiss werden lassen.
  • Die halbierten Tomaten mit der ausgehölten Innenseite nach unten für 2 bis 3 Minuten braten, bis sie beginnen braun zu werden.
  • Die Tomaten wenden und für 20 Sekunden auf der anderen Seite braten, so dass sie ein bisschen Farbe bekommen.
  •  Für die Fertigstellung der Burger Sprossen auf den unteren Teil jeder Tomate geben, den Fleischburger darauf setzen, die Avocado-Sosse darüber geben und mit der anderen Hälfte der Tomate zudecken.