Pesto-Hühnchen-Salat

Pesto-Hühnchen-Salat 1

Ein sommerlicher Salat aus marinierter Hühnchenbrust, perfekt für den Proteinkick an warmen Tagen!

 

*Neuer Geschmack*
28.90 inkl. MWST
*Neuer Geschmack*
15.90 inkl. MWST
*Neuer Geschmack*
27.90 inkl. MWST
TOPSELLER
19.90 inkl. MWST
TOPSELLER
13.90 inkl. MWST
*Neuer Geschmack*
14.95 inkl. MWST
*Neuer Geschmack*
24.90 inkl. MWST
*Neuer Geschmack*
24.90 inkl. MWST
NEU
24.90 inkl. MWST
NEU
1.40 inkl. MWST
NEU
14.90 inkl. MWST
NEU
29.90 inkl. MWST
NEU
24.90 inkl. MWST

Zutaten für das Rezept

  • 200g Hühnchenbrust
  • 15g Pinienkerne
  • 1 Teelöffel und 1 Eßlöffel Olivenöl
  • 1 Eßlöffel Essig
  • 1 handvoll frisches Basilikum
  • ½ Teelöffel Chilipulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 15g Parmesan in Stücken

Zubereitung

  • Die Hühnchenbrust in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit wenig Öl anbraten (1 TL).
  • Das frische Basilikum klein hacken und mit Olivenöl, Essig, Chili, Salz und Pfeffer in eine große Schüssel geben.
  • Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und danach zum Dressing in die Schüssel geben.
  • Die gebratenen Hühnchenstücke noch warm in das Dressing geben, so werden die Aromen besonders gut aufgenommen!
  • Den Salat gut durchmischen und mindestens  eine halbe Stunde oder über Nacht ziehen lassen. Zum Schluss noch den Parmesan dazu geben und ein letztes Mal durchmischen.
  • Natürlich kann das Rezept auch verdoppelt werden für mehr Protein!

Tipp:  Für ganz Eilige klappt dieses Rezept auch mit fertig gebratenen Hühnchenbruststücken und ohne Einwirkzeit.

Nährwerte pro Rezept:

470 kcal, 49g Eiweiß, 4g Kohlenhydrate, 36g Fett, 1g Ballaststoffe

Rezept von: Juliane Reuther